20. Nov 2022

TISCHTENNIS: 3./4. Spieltag Damen Verbandsliga

Tischtennis Damen– SV Westgartshausen

SVW Damen mit Doppelspieltag

TSG Steinheim/M. – SV Westgartshausen: 7:7
SV Westgartshausen – Tura Untermünkheim: 8:2

Ein anstrengendes Wochenende mit zwei Spielen schlossen die Damen 1 des SVW in der Verbandsliga mit 3:1 Punkten ab und stehen mit nunmehr 7:1 Punkten sehr gut auf dem 2. Tabellenplatz.

Das Auswärtsspiel beim TSG Steinheim/Murr entpuppte sich als Krimi: nach anfänglichem Abtasten mit einem Zwischenstand von 2:2 führten die Steinheimerinnen mit 6:3, ehe die Moles mit einer starken kämpferischen Leistung noch zum 7:7 ausgleichen konnten.

In den Eingangsdoppeln siegten Geißler/Soldner mit 3:0 gegen Farr/Vitrano, während Herrmann/Mühlbacher eine 1:3-Niederlage gegen Kunz/Link hinnehmen mussten. Im vorderen Paarkreuz gewann Steinheims Nummer 1 Katharina Kunz ihre beiden Spiele. Allerdings konnten Jessica Herrmann und Jana Geißler jeweils die gegnerische Nummer 2 Natascha Farr besiegen.

Im hinteren Paarkreuz lief es nicht gut für die SVW-Damen. Lediglich Britta Soldner konnte gegen Kim Madeleine Link einen 3-Satz-Sieg einfahren. Unglücklich agierte hier Eike Mühlbacher, die im 4. und 5. Satz jeweils mit 11:13 in der Verlängerung gegen Link den Kürzeren zog.

Mit 4:6 aus SVW-Sicht ging es in die Überkreuzvergleiche. Hier besiegte Jessica Herrmann mit 3:0 Lorena Vitrano, während Britta Soldner mit 0:3 gegen Natascha Farr verlor. Nach den bisherigen Tagesergebnissen völlig überraschend gewann die Nummer 3 des SVW Eike Mühlbacher mit 3:2 gegen die gegnerische Nummer 1 Katharina Kunz, die bis dahin alle ihre Spiele gewonnen hatte. Dadurch konnte Jana Geißler durch einen 3:0-Sieg gegen Kim Link das kaum mehr für möglich gehaltene Unentschieden für die SVW-Damen retten.

Mental gestärkt durch diesen Punktgewinn dominierten die Moles am darauffolgenden Tag die ersatzgeschwächten Damen der TURA Untermünkheim und siegten deutlich mit 8:2.

Im Auswärtsspiel gegen die SpVgg Oedheim fanden die Herren 1 des SVW in der Landesklasse keinen Zugriff auf das Spiel und verloren mit 3:9. Lediglich Spitzenspieler Florian Herrmann im vorderen Paarkreuz und Markus Lehnert im mittleren Paarkreuz konnten durch drei Einzelsiege punkten.

Info: Das nächste Heimspiel in der Verbandsliga bestreiten die Damen 1 des SVW im Lokalduell gegen den VfR Altenmünster II am Samstag, 19.11.2022 um 14:00 Uhr in Westgartshausen. Anschließend spielen  in der Landesklasse die SVW-Herren 1 in eigener Halle um 18:30 Uhr gegen den Absteiger aus der Landesliga TSG 1845 Heilbronn II.  

 (Jürgen Herrmann)

 

Auf dem Bild die Damen 1 des SV Westgartshausen von links: Jessica Herrmann, Mannschaftsführerin Britta Soldner, Eike Mühlbacher und Jana Geißler.

Alle Ergebnisse der SVW-Mannschaften

WEITERE NEWS

  • TISCHTENNIS: 8. Spieltag Herren Landesklasse

  • TISCHTENNIS: 7. Spieltag Herren Landesklasse

  • FUßBALL: 15. Spieltag Saison 22/23