Laden...

FUßBALL: 14. Spieltag

SV Westgartshausen – TV Rot am See

Sonntag, 14.11.21 14:30 Uhr (Reserve 12:30 Uhr)

 

Das auf und ab geht weiter!

Nachdem die Moles zumindest gegen den TSV Gerabronn (2:1) die Ergebniskrise beenden konnten, folgte am Samstag dann wieder eine ernüchternde 3:1 Niederlage im Derby beim TSV Goldbach.

Es zieht sich leider wie ein roter Faden durch die Saison, dass aufgrund von Spielermangel selten, oder gar nicht dieselbe Elf auf dem Platz stehen kann. Geschweige denn, dass sich die Mannschaft einspielen kann und Abläufe automatisiert werden.

Gegen Goldbach ließ man sich auf dem kleinen und engen Platz in der ersten halben Stunde den Schneid abkaufen und lief frühzeitig einem deutlichen Rückstand hinterher welcher nicht mehr aufzuholen war.

Die Gründe hierfür sind vielschichtig. Viele Verletzungen, Krankheiten oder berufliche / private Abwesenheiten tragen dazu bei. Das macht es für die Trainer Armin Herbst und Thomas Brenner auch im Training nicht leicht.

Unter dem personellen Engpass hat auch die 2. Mannschaft zu leiden, welche immer noch auf die ersten Punkte der Saison warten muss. Viele Spieler müssen bei der 1. Mannschaft aushelfen, was dazu führt, dass die Reserve auch selten mit dem gleichen Personal auflaufen kann. Aus diesem Grund musste das Spiel gegen den TSV Gerabronn abgesagt werden.
Jetzt geht es, in den letzten beiden Spielen der Vorrunde darum die Kräfte noch einmal zu bündeln und einen halbwegs versöhnlichen Abschluss der Vorrunde zu schaffen.

Am kommenden Sonntag ist der TV Rot am See zum Metzselsuppenspiel zu Gast in Westgartshausen. Die Mannschaft von Trainer Klaus-Dieter Kraft startete noch etwas Verhalten in die Saison, kam dann aber immer besser in Tritt. Aktuell stehen die Gäste in der Tabelle vor den Moles. Vor allem die Offensive mit über 30 geschossenen Toren gilt es zu beachten. Aufgrund der Winterzeit findet das Spiel der 1. Mannschaft schon um 14:30 Uhr statt, die Reserven spielen bereits um 12:30 Uhr.

Begrüßen möchten wir die Gäste aus Rot am See samt Zuschauer, die Schiedsrichter und die hoffentlich zahlreichen Moles-Fans. Aufgrund der aktuell geltenden Warnstufe weisen wir auf die geltenden Corona-Regeln hin.

Ebenfalls am Wochenende findet die Metzelsuppe in der Turnhalle statt. Von Freitag dem 12.11.2021 bis Sonntag den 14.11.2021 gibt es schmackhaftes von Reh und Schwein. Hier gilt aktuell die 2G-Regel. Der SV Westgartshausen freut sich auch euer Kommen.

Mit sportlichen Grüßen 

Christoph Kraus
– Resortleiter Finanzen  –

UNSERE PARTNER